Montag, 14. August 2017

Sozialausgaben des Bundes, die Originalübersicht


Der kürzlich veröffentlichte Sozialbericht der Bundesregierung ist in den Medien viel beschrieben worden, aber die Übersicht aller Ausgaben habe ich bisher nicht gelesen. Dabei sind die Zahlen höchst interessant. Seit 2010 sind zum Beispiel die Zahlungen der Arbeitslosenversicherung von 49 auf 27 Mrd.Euro zurückgegangen. Trotzdem wuchsen die Gesamtausgaben im gleichen Zeitraum um 150 Milliarden Euro. Und bis 2021 sollen es dann sogar 320 Mrd. mehr werden. Wohl gemerkt: pro Jahr. Das ganze begleitet von einer Flut von neuen Sozialgesetzen, alle aus dem (aus meiner Sicht absolut mittelstandsfeindlichen) Nahles-Ministerium. Übrigens sind in diesen Zahlen nicht die kommunalen und Landesausgaben enthalten. Alles in allem kommt man dann schon für 2016 auf 1.300 Mrd. Sozialausgaben.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen